8. Mäerz

Internationale Fraendag

  • Deutsch
  • Français
Loading Quotes...

Frauenbewegung und Feminismus – Eine Geschichte seit 1789

Ute Gerhard

Alle Jahre wieder, zum Internationalen Frauentag am 8. März, können wir die Frage nach dem Feminismus stellen. Wo kommt die Bewegung her ? Was macht sie aus ? Sind ihre Ziele schon erreicht ? Brauchen wir ihn noch ? Antworten in kurzer, gut lesbarer Form finden sich in diesen beiden Büchern :

Ute Gerhard nimmt Feminismus und Frauenbewegung aus der deutschen Perspektive in den Blick und beginnt ihre historische Reise bei der Französischen Revolution 1789. Den Französinnen, den Engländerinnen und den Amerikanerinnen widmet sie ihre Aufmerksamkeit ebenso wie der deutschen Frauenbewegung des 19. und 20. Jahrhunderts, bevor sie mit einem kurzen Ausblick ins 21. Jahrhundert feststellt, dass die Frauenrechte immer wieder erkämpft, verteidigt und an den geltenden Standards von Gerechtigkeit neu vermessen werden müssen.

(C.H.BECK 2009. 128 S.)

 

Print Friendly